0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Stahlbüroschränke sichern Ihre Unterlagen

In den meisten Unternehmen befinden sich sehr vertrauliche Akten und Dokumente, die vor dem Blick und dem Zugriff unbefugter Dritter geschützt werden müssen. Stahlbüroschränke bieten die Möglichkeit, all diese Unterlagen sicher und geordnet zu verwahren. Alles, was nicht offen auf dem Schreibtisch oder in den Regalen verstaut werden soll, findet hier seinen Platz.



  1. 1
  2. 2
  1. 1
  2. 2

Stahlbüroschränke in unterschiedlichen Preisklassen

Es lassen sich Stahlbüroschränke für jeden Bedarf finden. So wie zum Beispiel der Aktenschrank AS 800 aus dem Hause Format. Er gehört zu den günstigeren Modellen seiner Kategorie, zählt zur Sicherheitsstufe A und bietet einen Versicherungsschutz bis 2.500 Euro. Es handelt sich um ein deutsches Markenprodukt mit doppelwandigem Boden und Tür, einer dreiseitigen Verriegelung und einem Türblatt, das aus 6 mm starkem und massivem Stahl gefertigt wurde. Das Schloss wird hier durch eine zusätzliche Panzerung geschützt. Problemlos lassen sich in diesem kompakteren Modell auch DIN A4 Ordner verstauen.

Höher und schmaler fällt dagegen das Model AS 1200 von Format aus. Auch hier ist wieder ein Versicherungsschutz bis 2.500 Euro gegeben und auch die anderen Features sind hier ebenso vorhanden. Jedoch wird hier mehr Platz geboten, um diverse Unterlagen auf insgesamt 2 Fachböden zu verstauen.

Wer weniger Platz benötigt, kann auch zu dem Format GTB 10 Stahlbüroschrank greifen. Hier erhält man die Sicherheitsstufe B und einen privaten Versicherungsschutz bis 40.000 Euro. Gewerblich reicht der Versicherungsschutz unter 300 Kg bis 2.500 Euro und über 300 Kg bis 10.000 Euro. Bis zu acht DIN A4 Ordner können hier verwahrt werden.

Noch mehr Platz für wichtige Dokumente – Stahlbüroschränke

Wer viel verwahren möchte, braucht Stahlbüroschränke, die ausreichend Platz bieten. So wie zum Beispiel der Format GTB 40, in dem bis zu 21 DIN A4 Ordner auf zwei Fachböden untergebracht werden können. Zudem bietet dieses Modell auch einen Schutz gegen leichte Brände und besitzt eine hochwertige Feuerisolierung sowie eine umlaufende Feuerfalz.

Auch das Unternehmen Melsmetall hat einen geräumigen Stahlbüroschrank auf den Markt gebracht, und zwar das Modell FSA11. Gleich vier Fachböden können hier mit DIN A4 Ordnern ausgestattet werden. Der Stahlbüroschrank ist vierseitig sperrend und wird mit einem Doppelbart-Sicherheitsschloss verriegelt.

Das Maximum an Platz bietet hingegen der Geschäftstresor von Format, das Modell GTB 50. Schlank und lang steht dieser Stahlbüroschrank zur Verfügung, um in ihm bis zu 35 Ordner im DIN A4 Format sicher zu verstauen. Insgesamt bietet das Modell vier Fachböden und auch hier wieder einen Schutz gegen leichte Brände sowie eine hochwertige Feuerisolierung. Der GTB 50 gehört zu den preisintensiveren Modellen seiner Kategorie, bietet dafür jedoch auch ausreichend Platz und ein hohes Sicherheitsgefühl, wenn es um das Wegschließen wichtiger Akten geht.

Stahlbüroschränke – Details, die zählen

Die Stahlbüroschränke können verschiedene Features mit sich bringen, die sie zu einer lohnenden Investition für die Büroausstattung machen. So gibt es Modelle, die über entsprechendes Verankerungsmaterial verfügen, um sie im Boden oder an der Wand zu befestigen. Hierdurch wird verhindert, dass die Schränke unbefugt entwendet werden können. Zudem ist meist ein Doppelbart-Sicherheitsschloss vorhanden, welches ein unerwünschtes Öffnen des Stahlbüroschranks erschwert. Ein solcher Schrank ist eine einmalige Anschaffung, die man für die sichere Verwahrung seiner Dokumente tätigt, daher sollte man sich hier stets für ausreichend Qualität entscheiden und keinesfalls am falschen Ende sparen. Dann kann man auch sicher sein, dass ein Stahlbüroschrank ein Leben lang hält. Zudem sollte man wissen, was man von seinem Schrank erwartet, angefangen vom Platz für die zu verwahrenden Ordner und Dokumente, über die Feuerfestigkeit und den Schutz gegen Einbrüche, bis hin zu Themen wie Sturzsicherheit und vorhandene Befestigungsmöglichkeiten. Anhand dieser Kriterien lässt sich schnell das passende Modell finden.