Welcher Tresor ist der richtige?
0 Kommentare

Wir leben in einer Zeit, in der das Angebot schier unendlich ist. Egal was man benötigt, man bekommt es fast immer in unterschiedlichen Qualitäten zu unterschiedlichen Preisen bei unterschiedlichen Herstellern. Doch die Frage, die sich jeder stellen sollte, ganz gleich, welches Produkt, ist: Welches Produkt ist das richtige für mich? Auch beim Tresor stellen sich viele Käufer diese Frage. Die Frage ist: Was muss beim Tresorkauf beachtet werden? Denn die „Katze im Sack“ möchte nun keiner kaufen und Fehlkäufe sind in jedem Bereich teuer...

Wer darf die Waffenbesitzkarte beantragen?
0 Kommentare

Das Waffengesetz regelt in Deutschland, wer eine Waffenbesitzkarte erhalten kann. Sie befähigt zum Besitz einer Waffe. Allerdings darf diese Waffe nicht mitgeführt werden. Auf der Waffenbesitzkarte wird die erworbene Schusswaffe eingetragen, die der Inhaber besitzen darf. Sportschützen, Sammler und Jäger sowie Erben von Waffenbesitzern haben in der Regel eine Waffenbesitzkarte. Nicht zu verwechseln ist die Waffenbesitzkarte mit dem kleinen oder vollen Waffenschein. Wer darf die Waffenbesitzkarte beantragen Paragraf 4 des Waffengesetzes regelt, wer eine Waffenbesitzkarte beantragen kann...

Tresor Wandbefestigung
0 Kommentare

Beim Tresorkauf gibt es einiges zu bedenken: Ist erst mal das richtige Modell gefunden, soll der Tresor auch mit der richtigen Wandbefestigung angebracht werden. Denn eine falsche Wandbefestigung des Tresors stellt ein Sicherheitsrisiko dar. So kommt es vor, dass Eigentümer besonders schlau sein wollen und den Schlüssel für den Haupttresor in einem kleineren Tresor vermeintlich sicher verstauen. Da dieser Tresor ja nur den Schlüssel beherbergt, wird hier auf kleinere Modelle zurückgegriffen und auf eine Wandbefestigung des Tresors verzichtet...

Das Tresorgewicht ist ausschlaggebend für dessen Sicherheit
0 Kommentare

Finanzielle Sicherheit durch Vermögen sollte einen eigentlich beruhigt schlafen lassen. Doch wer Vermögen zu Hause aufbewahrt, riskiert häufig eher das Gegenteil. Denn vor allem in den Wintermonaten, in denen es früher dunkel wird, haben es Einbrecher leicht und so wird täglich über einen neuen Einbruch berichtet. Verstecken Sie Ihre Ersparnisse und Wertgegenstände noch immer unter Matratzen oder in Socken, sollten Sie über einen Tresor mit dem passenden Gewicht nachdenken. Denn ein raffiniertes Versteck gibt es tatsächlich nicht...

Denken Sie bei der Hausplanung bereits an den Einbau des Tresors.
0 Kommentare

Kannte man Tresore bis vor ein paar Jahren aus spannenden Filmen, Geschäften mit einem hohen Bargeldfluss oder von den Superreichen, haben heute sehr viele ganz normale Privatpersonen in ihrem Haus oder ihrer Wohnung einen Tresor. Ein wichtiger Grund für den Einbau des Tresors ist sicherlich, dass man wertvolle Gegenstände und wichtige Dokumente gerne sicher verwahrt, jedoch in unmittelbarer Nähe wissen möchte. So werden darin wichtige Dokumente, wie Geburtsurkunden, Heiratsurkunden oder alte Sparbücher, aufbewahrt...

Tresor Beratung
0 Kommentare

Wer mit dem Gedanken spielt, einen Tresor zu kaufen, sollte sich zuvor im Rahmen einer Tresorberatung informieren. Denn so vielfältig die Ansprüche und Gegebenheiten für einen neuen Tresor sind, so unterschiedlich ist auch das Angebot an Tresoren. Eine Tresorberatung zeigt auf, wo die Unterschiede, Vorteile und Nachteile liegen, und am Ende der Tresorberatung finden Sie genau den Tresor, den sie benötigen und der zu den Voraussetzungen des Raumes, in den der Tresor soll, passt. Die erste Frage, die sich in der Tresorberatung stellt, ist die Art der Nutzung...

Was man beachten sollte, wenn man mit dem Sportschießen beginnen will.
0 Kommentare

Sportschießen; ein Hobby, das sicher zu kontroversen Diskussionen führt. Doch fragt man erfahrene Schützen, so ähnelt das Hobby mal dem Schachspielen, spannenden Autorennen am Computer oder auch einem Seiltanz in luftiger Höhe. Konzentration ist alles und wer sich das Sportschießen als Hobby ausgesucht hat, der passt selten in eine Schublade. Zierliche Studentinnen sind ebenso begeistert dabei wie rockige Ingenieure. Auf Wettkämpfen gilt es nicht nur den Gegner zu besiegen, auch mit dem Druck gilt es umzugehen und so bleibt das Handy häufig aus...

Der kleine Waffenschein
0 Kommentare

Wer in Deutschland sogenannte „Schreckschusswaffen“ mit dem Siegel der physikalisch-technischen Bundesanstalt mit sich führen möchte, braucht den kleinen Waffenschein. Bereits Ende Oktober 2002 wurde der sogenannte „kleine Waffenschein“ in das damals neugestaltete Waffengesetz eingefügt. Auch wer in Deutschland eine Signal- oder Reizstoffwaffe legal mit sich führen möchte, benötigt den kleinen Waffenschein. Auch wenn der Begriff kleiner Waffenschein vielleicht dazu verleitet zu glauben, dass die Hürden zum Erwerb geringer seien, so sind diese nicht anders als beim großen Waffenschein...

Viele Verwendungsmöglichkeiten für den kleinen Tresor
0 Kommentare

Wer unterwegs oder auf Reisen dafür sorgen möchte, dass diverse Kleinigkeiten sicher aufbewahrt und deponiert werden können, greift zu einem kleinen Tresor. Denn gerade im Urlaub steigt das Risiko, dass man ausgeraubt wird. Zumindest größere Mengen Bargeld und die Ausweispapiere sollten daher besser sicher verstaut werden, Die kompakte Bauart erlaubt es, diesen Tresor überall zu platzieren. So wird jedenfalls der Gelegenheitsdieb, wenn ihm die Zeit zum Ausbau des Tresors fehlt, gehindert. Häufig sind diese kleinen Tresore mit einem elektronischen Zahlenschloss ausgestattet...

Warum ein Tresor feuerfest sein sollte
0 Kommentare

Unternehmen und Privatpersonen möchten ihre Wertgegenstände oder Dokumente möglichst sicher schützen. Dabei geht die Gefahr nicht nur von Einbruch und Diebstahl aus, auch ein Wasserschaden oder Feuer kann diese beschädigen oder zerstören. Um hier auf der sicheren Seite zu sein, empfiehlt es sich, in einen feuerfesten Tresor oder auch in einen Safe feuerfest zu investieren. Die Modellvielfalt ist hier ganz unterschiedlich, es gibt große und kleine Modelle sowie Tresore feuerfest in verschiedenen Sicherheitsstufen...